Unsere Karosserieabteilung

Im rückwärtigen Teil unserer Werkstatt befindet sich die Karosserieabteilung. Dort werden Fahrzeuge nach Unfällen zerlegt, geklempnert und nach der Lackierung wieder komplettiert.

Wir verwenden nur Originalersatzteile. Somit geht Ihnen die Fahrzeug-Garantie nicht verloren. Nur auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden können Teile vom freien Markt verwendet werden, wobei wir auf die Paßgenauigkeit und die Qualität hinweisen.

Der Unfallschaden wurde oder wird begutachtet, so daß der Bedarf an Ersatzteilen ermittelt wird. Weiterer Bedarf an Teilen ergibt sich während des Zerlegens des Fahrzeuges. Die Teile werden bestellt und oft innerhalb von 24 Stunden per Nachtversand geliefert.

Nachdem die Teile kontrolliert wurden, werden sie am Fahrzeug angepaßt.

Man unterscheidet Schraubteile und Einschweißteile.

Beim Einschweißteil werden am verformten Altteil grobe Verformungen vorgerichtet, um später die Paßgenauigkeit der neuen Teile zu gewährleisten. Danach werden die Altteile aus dem Fahrzeugverbund herausgetrennt.

 
Die Neuteile werden angepaßt und mit dem Fahrzeug verbunden durch folgende Verfahren:

  • MAG-Schweißen (altes Verfahren für normale Stähle)
  • MIG-Schweißen (Stand der neuen Technologie, von vielen Fahrzeugherstellern gefordert; für hochfeste Stähle)
  • Widerstandspreßschweißen (Schweißpunkte feinsäuberlich
    wie ab Werk)
  • ALU-Schweißen, Verkleben, Nieten, Schrauben u.a.

Das Unfallfahrzeug wird vor dem Lackieren einmal komplett zusammengebaut, um die Paßgenauigkeit und Vollständigkeit aller Teile zu überprüfen. Danach wird das Fahrzeug wieder zerlegt und kommt in die Lackierabteilung. Nach dem Lackieren wird das Fahrzeug vollständig zusammengebaut und hohlraumkonserviert.

Zum Abschluß finden alle Arbeiten statt – wie Klimanlagen befüllen, Kühlmittel auffüllen, Scheinwerfer einstellen, Fehlerspeicher auslesen und löschen.

Anschließend wird eine vollständige Funktionsprüfung durchgeführt und das Fahrzeug darf dann das erste Mal wieder auf die Straße, um eine Probefahrt zu absolvieren.

In unserer Karosserieabteilung tauschen und reparieren wir auch Fahrzeugscheiben.


 

 

 

Dekra zertifiziert

Dekra Zertifikat

Unser Betrieb unterliegt strengsten Kontrollen der DEKRA, die regel-
mäßig, als neutrale Prüforganisation kontrolliert.

www.dekra.de

ACE-Partner

ACE Mitgliedsbetrieb

Wir sind ACE-Vertragspartner

www.ace.de

M. & C. Flenker GbR • Johannes-Gutenberg-Str. 5 • 17389 Anklam
Tel: 03971-83 36 63 • Fax: 03971-83 36 00 • E-Mail: flenker-anklam@t-online.de
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 7.30 - 12.00 Uhr und 12.30 - 18.00 Uhr